Alles Panik oder was … ?

Überalterung der Gesellschaft

So werden die Italiener ihr immer wieder beschworenes Problem mit der Überalterung der Gesellschaft nie im Leben los.

Ich behaupte, unter dieser Vorgabe kann niemand zielsicher „treffen“.

8 Kommentare zu „Alles Panik oder was … ?

  1. Wenn ich jetzt schreibe, so rd. 300 km südlicher wäre das eine echte Empfehlung, werde ich sofort uebelst beschimpft..☺️☺️ Aber denken darf man das doch. Und gerade in Rom sollte da jemand genauso denken. Hallejulia..☀️☀️

    Gefällt 2 Personen

      1. Liebe Clara, überleg mal, da gab es doch noch etwas. Vor dem Sterben muss geboren werden, und davor …. na? Na? Genau! Und dazu ist ein Meter Abstand schon rein mechanisch nicht zu machen. Oder hast Du da einen Tipp? Siehste! Übrigens, der Jürgen hat’s begriffen. Lg. R.

        Gefällt 1 Person

  2. Die von dir zitierte „Überalterung“ kann man auf zwei Arten beheben: 1. Man setzt ganz viele Kinder in die Welt, so dass sich das Verhältnis alt zu jung auf die Seite der Jungen verschiebt oder 2. man lässt sehr viele alte Leute sterben, so dass sich die Gesellschaft auf diese Weise verjüngt.
    Und im Zusammenhang mit Corona geht es nicht um Kinderzeugung, sondern darum, dass vorwiegend alte Leute davon betroffen sind und sterben.
    Und das ist ja wohl klar, dass die Italiener nur in der Öffentlichkeit 1 m Abstand halten sollen – in ihre Schlafzimmer schaut keiner.
    Aber du kannst es auch weiterhin missverstehen, was ich meinte.

    Liken

    1. Liebe Clara, ich meinte es eben „andersrum“. Männer und Frauen funktionieren offenbar selbst in unserem Alter anders.😂Ich habe nicht eine so schwarze Seele, wie von Dir vermutet.😇Wie hättest Du meine“Satire“ eindeutiger formuliert. Lg. R.

      Liken

      1. Na klar denken Männer und Frauen anders, deswegen hat ja Jürgen dich auch verstanden, was du meinst. Boshafter Weise wird doch oft gesagt, dass Männer ……ungesteuert sind.
        Hättest Du geschrieben “ wenn man das Problem der Überalterung durch Kinder aus der Welt schaffen, muss man aber die Abstandsregelung fürs Schlafzimmer aufheben.“ Oder so ähnlich.

        Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Clara Himmelhoch Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s