Alltägliches …

Manchmal häufen sich Beobachtungen, wobei ich nicht weiss woran es liegt. Entweder summieren sich gelegentlich Ereignisse oder es ist eine Frage meiner persönlichen Sensibilität für die Dinge. Ist auch wurscht…

Manchmal muss ich mir im Laufe einer Arbeitswoche mal etwas gönnen, heute hatte ich Appetit auf ein gutes Mittagessen, mein Anlaufpunkt für solche absonderlichen Gelüste ist das ‚Steigenberger‘ in Eisenach.

Dort geniesse ich dann mittags einen Business lunch zu 12,99€. Übrigens 90 % der Gäste zum ‚Business lunch‘ sind hochbetagte Rentner, selbst ich drücke den Altersdurchschnitt.

Auf der Fahrt nach Eisenach fahre ich zwischen Herleshausen und Eisenach mehrere Kilometer an einem Bahndamm entlang. Und wie es so ist, dort wurde gearbeitet.

Eine Gruppe von 4 Männern entfernte per Hand den Müll am Bahndamm. Drei der Männer waren geschätzt Ü 55, sie bückten sich mehr oder weniger flüssig nach dem Müll, den sie in lustige blaue Kunststoffsäcke packten. Sie bückten sich weniger flüssig, ähnlich ungeschickt, wie man das in einer Rückenschule lernt, sie waren schmutzig, verzogen zuweilen das Gesicht, wenn die Dinge, die sie aufzuheben hatten zu eklig waren und humpelten ungelenk durch die Gegend. Es fiel ihnen sichtlich schwer.

Der vierte, ein sehr junger Mann war mit Sicherungsarbeiten und dem Beobachten der ‚Alten‘ beschäftigt. Mein Gerechtigkeitsgefühl ging mit mehr durch und ich fand das ungerecht.

Einige Minuten später begegneten mir auf wenigen hundert Meter in der Innenstadt innerhalb von vielleicht 10 Minuten Dutzende junge, sehr gepflegte ‚Männer, südländischen Aussehens‘, die meisten hatten die schwarzen Haare schön. Gegen Mittag vermittelten sie nicht den Eindruck, dass heute noch eine nennenswerte versicherungspflichtige Arbeit zum eigenen Broterwerb anstand.

Obwohl, den Lebensunterhalt sichern ihnen unter anderem die alten, weißen, müllaufsammelnden Männer mit ihren Steuern und Abgaben.

Ich finde das noch ungerechter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s