Alles kommt wieder oder was … ?

Ergebenheitsadressen

Zu DDR-Zeiten war es Usus, dass immer wieder „Grußadressen“, sprich Ergebenheitspamphlete für die SED eingefordert wurden, in denen es die „Politik von Partei und Regierung“ nach Leibeskräften zu preisen galt. Kein Superlativ war zu stark, im Gegenteil.

Meist wurden diese Pamphlete im Namen von Gruppen oder Kollektiven erstellt, persönlich wollten sich nur die wenigsten prädestinieren, weil, es war eigentlich nur albern. Jeder wusste, was er davon zu halten hatte.

Eine Ausnahme bildeten vielleicht Journalisten und Kunstschaffende, die hatten das auch gut drauf.

Lange Zeit glaubte ich diese Praxis überwunden, bis sie jetzt wie Phönix aus der Asche wieder auftaucht.

Aber lest selbst, es lohnt sich: https://meedia.de/2020/03/19/trusted-brands-es-geht-nicht-ohne-merkel-danke-frau-bundeskanzlerin/

8 Kommentare zu „Alles kommt wieder oder was … ?

      1. Irgendwo in den Tiefen meiner Textschnipsel, die ich Blog zu nennen nie wagen würde, ist die Aussage vergraben, daß ich der Kategorie „die Wahrheit” schlichtweg keinerlei Bedeutug beimesse… 🙂

        Gefällt 1 Person

  1. Ach Rainer, wenn ich dich nicht hätte, mir würde vieles aus der Politik und der Medienlandschaft entgehen. Bloß manchmal frage ich mich ernsthaft: Mache ich mich damit glücklicher, wenn ich über Politik und jetzt über Corona so viel oder zu viel weiß? – Ich sage; „Ich weiß es nicht und bald werde ich sagen: Ich will mein altes Leben wiederhaben!“ Und da bleibt dahingestellt, WIE ALT es sein soll.“
    Berliner Grüße!

    Gefällt 1 Person

  2. Ich war noch nie ein Fan von ihr und vor allem nicht von ihrer Partei. – Aber wenn ich sie jetzt mit vielen anderen führenden Politikern vergleiche, ist sie mir sympathischer als viele andere. – Wäre der Artikel halb so lang, hätte es ausgereicht.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s