Unsere ununterbrochen Toleranz predigende und fordernde Gesellschaft …

https://www.maz-online.de/Lokales/Dahme-Spreewald/Koenigs-Wusterhausen/Koenigs-Wusterhausen-Tagesmuetter-wollen-Kind-von-AfD-Sympathisanten-in-Koenigs-Wusterhausen-nicht-aufnehmen

Ohne Worte, auch wenn ich hier die Hintergründe nicht kenne ….. Aber, was kann es für humane Gründe geben, um schon ein einjähriges Kind auszugrenzen? Keine!

4 Kommentare zu „Unsere ununterbrochen Toleranz predigende und fordernde Gesellschaft …

  1. Das gab es leider auch im Osten Deutschlands und ich hatte gehofft, dass diese Zeiten vorbei wären. Siehe mein Beitrag: „Reden, wie mir der Schnabel gewachsen ist und plötzlich steht der Stuhl vor der Tür …“

    Wer kann denn bitte bei halbwegs klarem Verstand selbst ein einjähriges Kind für die Eltern verantwortlich machen?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s